Newsletter anmelden | Blog

Kanu Klassenfahrt auf der Moldau

Klassenfahrten Kanutour von Gutenstein nach Sigmaringen

Wo:

Tschechien auf der Moldau von Vyssi Brod nach Borsov nad Vltavou

Outdoor Elemente:

Kanu, Campen

Klassenstufen:

8 - 13​

Verpflegung:

Selbstversorgung, wir stellen eine Basis Camp Küche. Abendessen in einfachen und preisgünstigen Restaurants möglich.

Übernachtung:

In Zelten auf Zeltplätzen

Dauer:

ab 6 Tage

Gemeinsam Herausforderungen meistern

Ost Europäische Kultur entdecken & erleben

Kanusport & Spaß als Gruppe erleben

Komm mit uns nach Tschechien.

Begib dich mit deiner Klasse auf ein unvergessliches Abenteuer und tauche ein in die tschechische Lebensfreude! Auf dem Wasser im Kanu erlebst du eine atemberaubende Landschaft mit Wäldern, Wiesen und kleinen Inseln, während du an historischen Städten entlangpaddelst. Eine Woche voller Spaß und unvergesslicher Momente erwartet dich und deine Klasse in der Tschechischen Republik.

 

 

Unsere zwei erfahrenen und zertifizierten Kanulehrer und Rettungsschwimmer werden euch die wichtigsten Techniken und Tricks des Kanufahrens beibringen. Gemeinsam werdet ihr eure Kanu-Technik in Strömungen perfektionieren und dabei im Team zu umjubelten Erfolgserlebnissen gelangen. Sportlichkeit und Gemeinschaft stehen dabei im Mittelpunkt.

Abende am Lagerfeuer, begleitet von Gitarrenmusik und oft in Gemeinschaft mit Tschechen, lassen euch in die einzigartige tschechische Kultur eintauchen. Gemeinsam werdet ihr unvergessliche Momente teilen und neue Freundschaften schließen.

 

 

Ein absolutes Highlight ist der Besuch von Český Krumlov, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und mit seiner beeindruckenden Schönheit begeistert. Diese Stadt wird euch mit ihrer Geschichte und ihrem Charme verzaubern.

 

 

Worauf wartest du noch? Lass uns gemeinsam die tschechische Lebensfreude spüren, Spaß haben, die Natur erkunden und die Gemeinschaft stärken.

Natur, Action und gemeinsame Erlebnisse sind auf dieser Flussfahrt garantiert.

Die Moldau – ein Juwel unter den Kanurevieren Europas! Dieser Fluss entspringt im malerischen Böhmerwald (auf Tschechisch Šumava genannt) und bietet auf seinem Oberlauf eine flotte Strömung, spannende Floßgassen und atemberaubende Stromschnellen. Auf über 80 km erleben wir eine Flussfahrt auf einem unterbauten, natürlichem Fluss und erleben unvergessliche Abenteuer auf dem Wasser.

 

 

Wir werden vier volle Tage auf dem Wasser verbringen und jeden Tag auf einem anderen Streckenabschnitt der Moldau unterwegs sein. Jeden Abend erwartet uns ein neuer Zeltplatz direkt am Fluss, wo wir die Ruhe und Schönheit der Natur genießen können. Diese Kanutour wird dir und deiner Gruppe die Möglichkeit geben, die atemberaubende Schönheit der Natur hautnah zu erleben und deine Grenzen zu testen. 

 

Unsere Reise startet in Vyssi Brod und endet in Borsov nad Vltavou.

 

Optional kann die Gruppe einen Pausentag in Český Krumlov verbringen um die Stadt auch zu Fuß aus zu  entdecken.

Unser Endpunkt Borsov nad Vltavou liegt etwa zehn Kilometer von České Budějovice entfernt. Von dort aus ist es möglich,České Budějovice selbst als auch Prag individuell zu erkunden und die Klassenfahrt & Studienreise entsprechend zu verlängern.

Auf unserer Reise entlang des Flusses erwarten uns zahlreiche kulturelle Highlights wie alte Städte, Dörfer und Klöster. Wir werden die Möglichkeit haben, die historische Schönheit der Region zu erkunden und in vergangenen Zeiten zu schwelgen. Unsere aufregende Tour beginnt in Vyšší Brod, welches sich unterhalb des Lipno-Stausees (tschechisch: Vodní nádrž Lipno) befindet. Während unserer Reise werden wir durch einige charmante Städte und Dörfer kommen, darunter Vyšší Brod, Rozmberk, Český Krumlov, Zlatá Koruna und Borsov nad Vltavou bei České Budějovice. Hier können wir uns auf Entdeckungstour der faszinierenden Geschichte und Architektur dieser Orte begeben.

Ein absolutes Highlight unserer Kanutour ist Český Krumlov. Die Stadt ist seit 1992 Weltkulturerbe der Unesco und bietet ein unvergessliches kulturelles Erlebnis. Die Moldau schlängelt sich mitten durch die Altstadt.  In einer einzigartige Kulisse bringen die spannenden Floßgassen zusätzlich Action in den Tag.

 

Der mittelalterliche Stadtkern mit seinen verwinkelten Gassen und das Schloss Český Krumlov, die zweitgrößte Burganlage Tschechiens, sind nicht nur vom Fluss aus beeindruckend. Auch die drehbare Zuschauerbühne für Theateraufführungen und Konzerte im Schlosspark ist eine technische Besonderheit.

 

Optional kann ein weiterer Tag hier verbracht werden, um die Stadt zu Fuß zu entdecken. Gerne werden hier Stadtführungen gebucht.

Die An- und Abreise nach Tschechien wird von den Teilnehmern selbst organisiert. Zum Startpunkt gibt es gute Bahnverbindungen. Vom Endpunkt Borsov nad Vltavou kann man mit dem Zug oder Bus nach Budweis fahren. Von dort gibt gute weitere Zugverbindungen.

Mit Freunden teilen:

Facebook
Email
WhatsApp

Kontakt

Schnellanfrage

Schreiben Sie uns

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Nach oben scrollen